AdobeStock_139439661 (1)

Besondere Herausforderungen bei der SAP Einführung

Die Einführung von SAP setzt für viele Unternehmen einen Meilenstein in Sachen Prozessoptimierung und Effizienzsteigerung, ist aber gleichzeitig mit enormem Aufwand verbunden. Das Einrichten und Testen der Berechtigungen in SAP stellt eine besondere Herausforderung dar und sorgt nicht selten für Verzögerungen des Rollouts und erhebliche Mehrkosten. Die Einhaltung des Minimalprinzips ist unter Einsatz der Standardrollen nicht gewährleistet und selbstentwickelte Rollen enthalten häufig zu viele Berechtigungsfehler, die nur in vielen Abstimmungsschleifen zwischen Testern und Berechtigungsteam zu beheben sind.

Authorization Process Manager (APM)

Mit Authorization Process Manager arbeiten Tester unabhängig vom SAP-Berechtigungsspezialisten und berichten Änderungen und Fehler einfach und intuitiv. Mit unserer Testcontainer-Funktionalität kann der Tester Berechtigungsfehler berichten und sofort weiter testen, da er die für den weiteren Test notwendigen Berechtigungen über den Testcontainer erhält. Nach Abschluss des Tests, kann der Berechtigungsspezialist bewerten, ob die Berechtigungen der Rolle permanent hinzugefügt werden sollen. Dieses Vorgehen ermöglicht dem Tester ein End-to-End-Testszenario ohne Verzögerungen abzuschließen und mit dem nächsten Testfall zu beginnen. Ein permanenter Support durch die IT ist nicht notwendig, sodass sich das Berechtigungsteam auf seine Kernaufgabe konzentrieren kann: Compliance-Anforderungen einzuhalten.

Referenten

René Opgenorth
Key Account Manager

enrico

Enrico Protze
Senior Consultant SAP Compliance

In unserem Webinar erfahren Sie, wie ...

  • Sie Ihr Berechtigungstesting beim Wechsel auf SAP um bis zu 75% beschleunigen

  • Sie maßgeschneiderte Rollen „on the fly“ erstellen

  • APM den Testprozess von Anfang bis Ende unterstützt

  • Sie Ihre Tester und Ihr Berechtigungsteam entlasten

  • APM verschiedene Testszenarien unterstützt; vom Modultest bis zum Nutzerakzeptanztest

  • Sie mit APM einen schnellen ROI erreichen - manchmal in weniger als 2-3 Monaten

Ihre Anmeldung zu unserem kostenlosen Webinar: